Docmorris.de Testbericht

Jetzt bewerten

Merkliste hinzufügenMerkliste hinzugefügtVon der Merkliste entfernt. 0
Vergleichen

Docmorris.de Testbericht 2020: zahlreiche Versandapotheke auf dem Markt


In diesem Docmorris.de Testbericht wollen wir die niederländische Online Apotheke Docmorris, die 2000 gegründet wurde, unter die Lupe nehmen. Auf dem Markt gibt es zahlreiche Versandapotheken, und Docmorris ist einer der Anbieter, die sich etabliert haben und über einen breiten Kundenstamm verfügen – vorwiegend mit Wohnsitz in Deutschland.
Wir unterziehen die Website einem kritischen Test und gehen zudem der Frage nach, was man bei dieser Versandapotheke im schlechtesten Fall erleben kann – Fakten, die wir unter Docmorris Erfahrungen zusammenfassen.

Docmorris.de Test 2020

Die Online Apotheke Docmorris ist unter den Versandapotheken relativ bekannt. Doch ist sie auch die beste Versandapotheke? In unserem Docmorris.de Testbericht stehen Aspekte im Zentrum wie beispielsweise die Frage, ob es bei Benutzung der Website einfach ist, zum Produkt mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis zu gelangen. Weitere wichtige Fragen, die wir in unserem Docmorris.de Test 2020 stellen: Wie leicht es ist, einen Docmorris.de Gutschein zu bekommen? Und wie ist die Docmorris Bewertung anderer Kunden ausgefallen?

zurück zum menü ↑

Der Aufbau der Website

Um als (potenzieller) Kunde zum gewünschten Produkt zu gelangen, gibt es mehrere Möglichkeiten: Wenn man schon genau weiß, was man gern kaufen möchte, gibt man den Namen des Produkts einfach in die Suche ein. Das Suchergebnis kann man daraufhin beispielsweise nach Packungsgröße und Darreichungsform sortieren. An dieser Stelle hätten wir uns eine Sortiermöglichkeit nach Preis gewünscht.
Klickt man auf „Produkte“ oben im Menü, werden die einzelnen Gesundheitsbereiche angezeigt („Abnehmen“ & Co.). Diese Funktion ist am besten geeignet für diejenigen Kunden, die ein Mittel gegen bestimmte Beschwerden suchen.
Eine dritte Möglichkeit, zu einem geeigneten Produkt zu gelangen, ist die Rubrik „Markenshops“. In dieser Kategorie werden bekannte Marken alphabetisch aufgelistet. Hat man also beispielsweise mit Produkten des Herstellers Kneipp sehr gute Erfahrungen gemacht, kann man in dieser Kategorie weitere Produkte entdecken, die den individuellen Qualitätsansprüchen genügen. Klickt man auf die entsprechende Marke, werden deren Produkte nach Beschwerden sortiert. Beim Hersteller Voltaren sind dies beispielsweise Rückenschmerzen, Arthrose, Knieschmerzen etc.
Die Kategorie „Themen“ ist – wie auch die Rubrik „Produkte“ nach Art der Beschwerden von A-Z strukturiert. Ein Unterschied zwischen den beiden Kategorien ist jedoch, dass man in der Kategorie „Produkte“ sofort eine Bandbreite von Produkten präsentiert bekommt, während die einzelnen Bereiche in der Kategorie „Themen“ noch einmal in kleinere Themenbereiche geteilt werden (bei der Kategorie „Abnehmen“ sind das etwa die Themenbereiche „Diät-Shakes“, „kalorienfrei süßen“ etc.).
In der Kategorie „Stark reduziert“ befanden sich zu unserem Testzeitpunkt, also Mitte November, zahlreiche Sonnenschutzprodukte. Es gibt leider keine Möglichkeit, die stark reduzierten Produkte nach Kategorie zu filtern, sodass man ziemlich viel Zeit damit verbraucht, zu einer bestimmten Produktart zu finden.

zurück zum menü ↑

Die Usability der Website

Wie bereits bemängelt, fehlt auf Docmorris die wichtige Funktion, Produkte nach ihrem Preis zu sortieren. Ein weiterer Kritikpunkt: Im Footer der Website ist das dritte Versandunternehmen mit bloßem Auge nicht zu identifizieren. Auch eine der Zahlungsmethoden, deren Logo im Footer der Website präsentiert wird, konnten wir mit bloßem Auge nicht erkennen. Wenn man daran denkt, dass auch viele Senioren mit schlechten Augen bei Docmorris bestellen, dann gibt es deshalb ein paar Punkte Abzug in puncto Usability.

zurück zum menü ↑

Die Registrierung

Wer gern etwas bei Docmorris bestellen möchte, muss sich registrieren; Gastbestellungen sind also nicht möglich. Für die Registrierung muss man sich einen Benutzernamen einfallen lassen. Zum Zweck der Registrierung haben wir mit Absicht ein Passwort gewählt, das bisher von vielen Online-Shops als „unsicher“ erkannt wurde. Von Docmorris wurde dieses Passwort jedoch als sicher eingestuft.

zurück zum menü ↑

Docmorris.de Gutschein

Zuerst einmal wollen wir uns die 5 EUR sichern, die bei einer Newsletter-Anmeldung versprochen werden. Der Newsletter einer Versandapotheke kann schließlich ganz interessant sein, vor allem, wenn darin auf aktuelle Aktionen hingewiesen wird.
Der Mindestbestellwert für die Einlösung von einem Docmorris.de Gutschein liegt bei 55 EUR. Man kann ihn jedoch gleich bei der ersten Bestellung einlösen. In unserem Docmorris.de Test 2020 hat das Einlösen des Gutscheins auch gut geklappt. Positiv hervorzuheben ist an dieser Stelle, dass man den Gutschein gleich eingeben kann, wenn man zur Kasse geht und nicht etwa in einem späteren Schritt. So kann man die Eingabe des Gutscheincodes nicht so leicht übersehen oder vergessen.
Toll ist auch die Tatsache, dass man bei Einlösung eines Rezepts mindestens 10 EUR, maximal jedoch 30 EUR Bonus in Form eines Gutscheins erhält.

zurück zum menü ↑

Das Einlösen eines Rezepts

Um ein Rezept per Post einzusenden, kann man sich bei Docmorris einen Freiumschlag herunterladen. Der Freiumschlag befindet sich unter dem Bestellformular, das sich in einer PDF-Datei nach Klick auf den Link öffnet. Auch Kunden, deren Drucker gerade streikt, werden nicht benachteiligt: Man kann den Freiumschlag auch per E-Mail anfordern. Den Bonus für das Einlösen eines Rezepts (in Höhe von 10 EUR, wie oben erwähnt) erhält man automatisch.

zurück zum menü ↑

Mindestbestellwert und Versandkosten

Schon ab 19 EUR ist der Versand bei Docmorris kostenfrei. Im Vergleich zu anderen Versandapotheken ist der kostenlose Versand also bereits zu einem geringen Bestellwert möglich. Einen Mindestbestellwert gibt es nicht: Wir haben zum Beispiel ein Produkt für 2,29 EUR in den Warenkorb gelegt, hätten in diesem Fall aber 2,95 EUR Versandkosten zahlen müssen. Deshalb kann es sich lohnen, sich länger auf Docmorris nach nützlichen Dingen für die Hausapotheke umzusehen, um sich diesen Betrag zu sparen.
Positiv hervorzuheben ist, dass man bei Docmorris auswählen kann, von welchem Versandunternehmen das Päckchen verschickt werden soll. Zur Wahl stehen bekannte Anbieter wie DHL oder Hermes.

zurück zum menü ↑

Der Service bei Docmorris

Ganz klar ein toller Service von Docmorris ist, dass es sich bei der Service-Rufnummer um eine kostenlose 0800-Nummer handelt. Außerdem sind die Zeiten der Erreichbarkeit auch für berufstätige Personen praktisch, da man die Versandapotheke werktags bis 20 Uhr erreichen kann und sogar am Samstag.

zurück zum menü ↑

Tolles Beratungsangebot

Ein weiterer positiver Aspekt bei Docmorris ist, dass ein umfassendes Beratungsangebot besteht, obwohl es sich ja um eine Versandapotheke handelt. Wer den LiveChat nicht nutzen möchte, etwa, weil man das 10-Finger-System nicht beherrscht, kann den Video-LiveChat nutzen oder Docmorris einfach anrufen. Für die Beratung fallen keine Kosten an – genau wie in einer Apotheke vor Ort auch.

zurück zum menü ↑

Docmorris Erfahrungen

Spannend ist natürlich auch, welche Erfahrungen andere Kunden mit Docmorris gemacht haben. Insbesondere die kritischen Stimmen sind hierbei für eine Docmorris Bewertung von uns von Interesse. Zu den meisten Online-Shops und Versandapotheken gibt es so manche Horror-Story, und diesbezüglich ist auch Docmorris keine Ausnahme. Es wurde etwa von einem Kunden bemängelt, dass es zu langen Wartezeiten bei eingesandten Rezepten kommen könne. Das Rezept wurde in diesem Fall von Docmorris jedoch nicht mehr an den Patienten zurückgegeben.
In einem anderen Fall war ein Medikament nicht vorrätig, und der Kunde erhielt das Rezept erst nach einer Woche zurück.
Auch das Beschwerdemanagement wurde auf einer Bewertungsplattform kritisiert, da der Wunsch des Kunden nach Bemängelung von Produkten, die sich bereits geöffnet im Karton befanden, ignoriert wurde. Zudem haben sich einige Kunden über eine zu lange Lieferzeit beschwert. Natürlich finden sich auch viele positive Bewertungen, sodass die Docmorris Bewertung insgesamt eher positiv ausfällt.

Fazit: Empfehlenswert, doch geringe Usability der Website
Bei Docmorris handelt es sich um eine bekannte Versandapotheke, bei der man nicht etwa befürchten muss, es mit einem Betrüger zu tun zu haben. Aber dennoch sind wir in diesem Testbericht auf einige verbesserungswürdige Details gestoßen, die nicht einfach unberücksichtigt bleiben können, vor allem in Bezug auf die Usability.
An manchen Stellen könnte die Online Apotheke Docmorris etwas übersichtlicher gestaltet sein, beispielsweise in der Kategorie „Stark reduziert“. Die wenigsten Kunden dürften daran interessiert sein, Produkte nur deshalb zu kaufen, weil sie reduziert wurden – es muss ein praktischer Nutzen für den Käufer vorhanden sein.
Apothekenpflichtige Präparate unterliegen auf dem Markt starken Preisunterschieden. Deshalb ist es sehr schade, dass Docmorris keine Funktion anbietet, mit der man ein Produktsuchergebnis nach dem Preis sortieren kann. Denn in der Praxis lässt sich mit dieser Funktion viel Geld sparen oder auf Anhieb erkennen, dass eine Apotheke überdurchschnittlich hohe Preise für ein bestimmtes Produkt verlangt.
Auch die Preise der Produkte bei Docmorris sind mit Abstand nicht die günstigsten. Wer ein bestimmtes apothekenpflichtiges Präparat sucht, wird im Vorteil sein, wenn etwa über einen Preisvergleich bei Google Shopping der günstigste (und gleichzeitig vertrauenswürdige) Anbieter ermittelt wird.
Unser Docmorris.de Test 2020 schließt also mit der Feststellung ab, dass es auf den Einzelfall ankommt, ob es sich für den jeweiligen Kunden um die Versandapotheke der Wahl handeln sollte. Vielleicht hat man ein Produkt gefunden, das dort im Dauerniedrigpreis angeboten wird und hat mit Docmorris bisher ausschließlich gute Erfahrungen gesammelt – dann gibt es natürlich keinen Grund, den Anbieter zu wechseln.

Nutzer Erfahrungen

0.0 von 5
0
0
0
0
0
Erfahrungen teilen

Es gibt noch keine Erfahrungen von Nutzern.

Teile jetzt als erster deine Erfahrungen zu “Docmorris.de Testbericht”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Docmorris.de Testbericht
Docmorris.de Testbericht
Enable registration in settings - general
Anbieter vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0